Willis Towers Watson Employee Survey Academy

Unternehmen lassen sich die verschiedenen Personalprogramme viel kosten – der Nachweis über den Nutzen dieses Investments ist ein verständliches Anliegen und ein wichtiger Faktor für die strategische Positionierung des Personalbereichs. Durch neue Entwicklungen in der Befragungslandschaft ist es aktuell so einfach und kostengünstig wie nie zuvor, aussagekräftige Daten zu verschiedensten Themen zu generieren und die gesamte Employee Experience intensiv auszuleuchten und zu verbessern.

Um diese neuen Möglichkeiten bestmöglich nutzen zu können, sollten Personalbereiche die entsprechenden Fähigkeiten und Erfahrungen haben, um sowohl die relevanten Daten zu erheben als auch um diese zielgerichtet zu interpretieren und mit dem Business zu diskutieren.

Die Willis Towers Watson Employee Survey Academy vermittelt dieses Wissen und ermöglicht den direkten Transfer in den Berufsalltag. Gleichzeitig bietet sie die Möglichkeit sich mit Kollegen aus anderen Bereichen und Branchen auszutauschen. Die Kombination aus Erfahrungsaustausch, theoretischem Hintergrundwissen sowie praktischer Übung ermöglicht es den Teilnehmern, heutige Herausforderungen in ihren Unternehmen besser zu meistern.

Begleitet wird die Employee Survey Academy von erfahrenen Willis Towers Watson Senior Beratern aus dem Bereich Employee Insights.

Die Teilnahme an der  Willis Towers Watson Employee Survey Academy kostet pro Person 925,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Die Rechnung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Um Online-Registrierung bis spätestens 4. September 2017 wird gebeten. Willis Towers Watson behält sich die Zustimmung zu Ihrer Anmeldung vor.